Adolf Scherbaum

Werke: SWV 401 - SWV 410

Home

English

 

Biografie

Werkeverzeichnis

Musikbeispiele

Suchen

Anfragen

Top   41 End
SWV Bezeichnung Art/Besetzung Form/Tempo Jahr Format Seiten Autor/Text Bemerkungen
401 5 Stücke für Flöte und Harfe

8.1MB
2.0MB
(Vorschau)1.1MB
(Vorschau)0.1MB
91.9MB

Kammermusik; Flöte, Harfe 1: Moderato (breit). 2: Frei (ruhig). 3: Sehr rasch (legg.). 4: Lento. 5: Presto. 1968 lose Notenblätter A 4, hoch 19   S. 1: Titel, 1968, Signatur
402 Sonate für Jazz - Piano und Schlagzeug (2 Sätze)

6.4MB
1.7MB
(Vorschau)0.7MB
(Vorschau)0.1MB
117.7MB

Kammermusik; Piano, Schlagzeug, ad lib. Bass dazu 2 Sätze; 1. Satz: Langsam. 2. Satz: o. B. 1968 Notenheft A 4, hoch 16   S. 1: Titel, 1968, Signatur
403 5 Teile (5 Stimmungen) für großes Orchester

18.0MB
5.6MB
(Vorschau)2.0MB
(Vorschau)0.3MB
244.6MB

Orchestermusik; 3 Flö. (Picc., Altflö.), 3 Oboen, 3 Klar. (Bass) in Partitur in C notiert, 3 Fag. (Kontra), 4 Tromp. in C, 4 Hö. in F, in Partitur in C, 3 Pos., 1 Tuba, Streicher, Schlagwerk, Vibraphon, Harfe Block 1: Sehr breit, langsam. Block 2: Sehr ruhig. Block 3: Presto. Block 4: Ruhig. Block 5: Breit, Appassionato 1968 Notenhefte A 4, hoch 43 Block 1: Ohne Gebet ist kein Licht - weder Licht noch Lied...; Block 2: Heut Nacht, wenn der Mond herauskommt...; Block 3: Der Weiße hat meinen Vater getötet...; Block 4: Glaube ist ein Baum....; Block 5: Da Tod das Ende, was bewirkt den Anfang? S. 1: Titel, Besetzung, 1968, Signatur; S. 43: Texte.
404 o. B. (Konzert für Orchester)

24.9MB
6.8MB
(Vorschau)2.7MB
(Vorschau)0.4MB
493.6MB

Orchestermusik; 2 Flö., 2 Oboen (Engl.Horn), 1 Klar. in B, 2 Fag., 3 Tromp., 3 Pos., Streicher, Pauke 3 Sätze; 1. Satz: Moderato (ruhig, schreitend). 2. Satz: Presto. 3. Satz: Adagio. 1968 Notenhefte A 4, hoch 47   S. 47: 1968, Initialen
405 Konzert für Orchester in 2 Teilen (Klavierauszug)

10.0MB
2.2MB
(Vorschau)1.2MB
(Vorschau)0.2MB
140.9MB

Orchestermusik; 2 Flö., 2 Oboen, 2 Klar., 2 Fag., 3 Tromp., 4 Hö., 3 Pos., Tuba, gr. Streichorchester, Schlagwerk I: sehr ruhig; II: Allegro con brio. 1968 Notenheft A 4, hoch 22   S. 1: Titel, Besetzung, 1968, Name; S. 22: Titel, 1968, Signatur ("Klavierskizze").
406 Quintett für 5 Bläser (Quintett für Flöte, Oboe, Klarinette, Horn und Fagott)

14.4MB
3.6MB
(Vorschau)1.7MB
(Vorschau)0.2MB
197.0MB

Kammermusik; Bläserquintett: Flöte, Oboe, Klarinette in B, in Partitur in C, Horn in F, in Partitur in C (klingend), Fagott 1: Allegro (6.19); 2: Adagio (4.40); 3: Prestissimo (so rasch wie möglich) (2.44). 1968 Notenheft A 4, hoch 31, zzgl. 24 S. Stimmenmaterial   Umschlag: Titel, 1968 - Partitur; S. 1: Titel, Besetzung, 1968, Signatur. ("Wenn möglich - alle Wiederholungen spielen - wegen der Form der Sätze!"). AD: 29. 11. 1971; AO: Keferfeld, ORF OÖ; Interpreten: Bläserquintett des Brucknerorchesters Linz: Adolf Scherbaum (Flöte), Manfred Viellechner (Oboe), Hans Hofer (Klarinette), Heribert Watzinger (Horn), Alfred Heinrich (Fagott).
407 12 Teile für Orgel

11.5MB
3.2MB
(Vorschau)1.3MB
(Vorschau)0.2MB
191.5MB

Orgel Solo   1968 Notenheft A 4, hoch (rechts oben beschädigt) 31   S. 1: Titel, 1968, Signatur;
408 Musik in 8 Teilen für Flöte, Oboe, Klarinette, Horn, Fagott

9.0MB
2.2MB
(Vorschau)1.1MB
(Vorschau)0.2MB
122.1MB

Kammermusik; Bläserquintett: Flöte, Oboe, Klar. in B, Horn in F, Fagott I: Sehr langsam. II: Langsam (breit). III: Sehr langsam. IV: Sehr langsam. V: Sehr rasch. VI: Sehr ruhig. VII: So rasch wie möglich. VIII: Prestissimo 1968 Notenheft A 4, hoch 19   S. 1: Titel, 1968, Name, "(Spieldauer ungefähr 14 -15 Minuten)"; Anweisungen zur Aufstellung der Musiker mit Bühnenskizze
409 Improvisationen über den Choral "O Christ, hie merk'"

13.6MB
3.0MB
(Vorschau)1.6MB
(Vorschau)0.2MB
227.6MB

Orgel Solo Breite Achtel - breit (aber nicht schleppend), rubato, frei - Allegro con brio - appassionato 1968 Notenheft A 4, hoch 32   Umschlag: Titel, 1968 Linz, Signatur; S. 1: Titel, Linz 1968, Signatur; S. 32: 1968 Wien, Signatur.
410 Volksweisen

4.7MB
1.5MB
(Vorschau)0.5MB
(Vorschau)0.1MB
92.1MB

Kammermusik (Volksmusik - Bearbeitungen); Bläserquintett: Flöte, Oboe, Klar., Horn, Fagott 13: Gemütlich. 14: Sehr ruhig. 15: Heiter. 16: Gemütlich. 17: Unmutig bewegt. 18: Lustig, schnell 1968 lose Notenseiten A 4 hoch 10, zzgl. 8 S. Stimmenmaterial   Umschlag: Römerstr. 18, Name; beiliegend: Retourenzettel vom 29. 5. 1968, LS. Nr. 752 vom Österr. Rundfunk, Radio Linz, Schallarchiv. S. 1: Nr. 13: Volksweise aus dem Innviertel; S. 3: Nr. 14: Oberösterreichische Weisen; S. 7: Nr. 15: Volksweise aus dem Hausruckviertel (Schnadahüpfln); S. 8: Nr. 16: Wia wirds ma denn gehn, bin i nöt reich; S. 9: Nr. 17: D' Weltordnung; An iads Haserl find´t sein Graserl; S. 10: Nr. 18: Schnadahüpfln (Volksweise aus dem Hausruckviertel). AO: Linz, Ammersaal; AD: 21. 3. 1967, bzw.: 3. 10. 1967; Interpreten: Instrumentalisten (Bläserquintett) des Brucknerorchesters Linz
Top   41 End

 


Copyright © 2010 - 2016 Adamiker, Austria. Alle Rechte vorbehalten.
Diese Seite wurde zuletzt am 24.02.2016 geändert